RS232 Data Logger Schnittstelle und Nutzung

Serial Port Monitoring logo
BESTE WAHL

Serial Port Monitor

4.8 Rang basierend auf 41+ Nutzer, Bewertungen(75)

RS232 Data Logger ist eine kostenlose COM-Port-Software zum Aufzeichnen aller seriellen Kommunikationsdaten in einer Textdatei. Es sammelt auf einfache Weise Daten von einem Gerät mit serieller Schnittstelle und speichert diese wertvollen Informationen in einer neuen Textdatei oder fährt mit der vorherigen Sitzung fort.

Wozu dient ein Datenlogger mit serieller Schnittstelle?


Mit der Serial Data Logger-Software können Sie die serielle Übertragung analysieren, was in einer Reihe von Situationen hilfreich sein kann. Sie können die Informationen verwenden, um ein besseres Verständnis der seriellen Schnittstellen und des Datenverkehrs zu erhalten. Sie können einen COM-Port-Logger verwenden, um Daten von einem GPS-Gerät zu erfassen, um Bewegungen zu verfolgen oder einfach eine weitere Analyse der seriellen Aktivität durchzuführen.

Dieser kostenlose serielle Datenlogger lizensiert als Open Source Software.

Serieller Datenlogger

Serieller Datenlogger

Wie kann Ihnen dieser RS232 Data Logger helfen?



Protokollieren Sie den seriellen COM-Anschluss und verfolgen Sie Änderungen des seriellen Datenflusses


Der RS232-Logger (auch bekannt als Free Serial Port Monitor) verfügt über eine einfache Schnittstelle. Um mit der seriellen Protokollierung zu beginnen, müssen Sie lediglich den seriellen Port auswählen, den Speicherort für die Daten der seriellen Kommunikation auswählen, die Parameter des RS232-Ports definieren und auf "Start" klicken. Die Protokolle in der Textdatei enthalten alle Details zur Kommunikation über die serielle Schnittstelle und zum RS232-Datenfluss.


Testen Sie die RS232-Kommunikation zwischen Geräten mit serieller Schnittstelle und Anwendungen


FREE Serial Port Monitor kann unter virtuellen Maschinen wie VMWare oder Virtual PC installiert und verwendet werden. Diese Funktionalität kann erfolgreich zum Testen verwendet werden. Unser Serial Port Logger eignet sich auch hervorragend für Lernzwecke.

Verwendung und Schnittstelle des seriellen Datenloggers





Nachdem Sie den seriellen Datenrekorder heruntergeladen, installiert und gestartet haben, wird die intuitive Benutzeroberfläche angezeigt. Die Protokollierung des seriellen Verkehrs ist einfach, indem Sie den zu protokollierenden seriellen Anschluss und eine Datei auswählen, die die umgeleiteten Daten enthält. Geben Sie dann die Parameter der seriellen Schnittstelle an und klicken Sie auf die “Schaltfläche Protokollierung” starten.

Serial Port Data Logger

Verfügbare Ports


In diesem Fenster werden die auf Ihrem System verfügbaren seriellen Anschlüsse und ihr Protokollierungsstatus angezeigt. Virtuelle und reale serielle Schnittstellen werden vom RS232 data logger identisch behandelt.

RS232-Datenlogger - verfügbare COM-Ports

Logdatei


Die “Geöffnete Datei” Schaltfläche öffnet ein Dialogfeld, in dem Sie die Zieldatei auswählen, die für die Protokollierung verwendet werden soll. Der Dateiname wird im angezeigt “Logdatei” Textfeld. Die einfache Auswahl eines Dateinamens löst keine Protokollierung aus. Dies muss durch Klicken auf erfolgen “Starten Sie die Protokollierung” Taste.

Serial Port Logger - An Datei anhängen

An Datei anhängen


Diese Option bestimmt, ob die vom RS232-Logger erfassten Daten an das Ende einer vorhandenen Datei angehängt werden. Die Alternative besteht darin, die Datei zu löschen und die Protokollierung in eine leere Datei zu starten.

Optionen für den seriellen Anschluss


Wählen Sie die Parameter der seriellen Schnittstelle aus, die Sie protokollieren möchten. Diese Parameter müssen mit den Werten des betreffenden Anschlusses übereinstimmen, da sonst der Versuch, die Daten zu protokollieren, fehlschlägt.

  • Baudrate Gibt die Übertragungsgeschwindigkeit der seriellen Schnittstelle in Bit pro Sekunde an. Beispiel: "1200 Baud" gibt an, dass die Höchstgeschwindigkeit des Ports 1200 Bit pro Sekunde beträgt. Der RS232 Data Logger unterstützt alle Standard-Baudraten von 100 bis zu 256000 Bit pro Sekunde.

  • Daten Bits Die Option gibt die Anzahl der Datenbits an, die der Port übertragen wird. Bei der seriellen Kommunikation werden Datenbits sowie ein Start- und ein Stoppbit und ein Paritätsbit gesendet, wenn die Parität überprüft wird. Die Datenbits enthalten die nützlichen Informationen der Übertragung. Die Datenbitparameter können auf fünf, sechs, sieben oder acht gesetzt werden, wobei das niedrigstwertige Bit zuerst gesendet wird. Das Senden von ASCII-Zeichen erfordert mindestens sieben Datenbits, während das Senden von Binärdaten acht Bits erfordert. Bestimmte spezialisierte Kommunikationsgeräte verwenden die Datenbitformate fünf und sechs.

  • Parität legt fest, ob die Parität überprüft wird. Es stehen fünf Optionen zur Auswahl. Sie sind keine, ungerade, gerade, Zeichen oder Leerzeichen. Bei Einstellung auf none wird kein Paritätsbit gesendet und die Überprüfung wird nicht implementiert. Bei Verwendung einer geraden Parität werden die Markierungsbits der Daten gezählt, und das Paritätsbit wird gesetzt oder gelöscht, um eine gerade Anzahl von Markierungsbits zu erhalten. Die ungerade Parität ist ähnlich, aber das Paritätsbit wird bei Bedarf gesetzt, um eine ungerade Anzahl von Markierungsbits zu erhalten. Parität markieren setzt immer das Paritätsbit, wohingegen eine Parität von Leerzeichen anzeigt, dass das Paritätsbit nicht aktiviert ist.

  • Stopp-Bits Option legt fest, wie das Ende eines Bytes bezeichnet wird. Es kann einen Wert von 1, 1,5 oder 2 haben. Die meisten modernen Geräte sind für die Verwendung von 1 Stoppbit ausgelegt.

  • Ablaufsteuerung Gibt die Art der Flusssteuerung an, die verwendet wird. Dieser Parameter stellt sicher, dass das Gerät, das die seriellen Daten empfängt, die Übertragung verarbeiten kann. Mit der RS232 data logger software können Sie zwischen Hardware, Keine oder Xon / Xoff wählen, die für die asynchrone Kommunikation verwendet werden.

Statistiken


Echtzeitdaten werden vom RS232 data logger mithilfe von zwei unterschiedlichen Zählern dargestellt. Die Gesamtzahl der vom Port empfangenen und in den Dateien protokollierten Bytes wird in angezeigt “Vom Port empfangene Bytes” und “Gesamtanzahl der Bytes in der Datei” Felder im Statistikbereich der Benutzeroberfläche. Der Status der seriellen Schnittstelle wird ebenfalls angezeigt. Diese Statistiken werden verwendet, um sicherzustellen, dass die Kommunikationsdaten korrekt protokolliert werden.


Starten Sie die Protokollierung


Diese Schaltfläche wird verwendet, um den Protokollierungsvorgang mit dem von Ihnen ausgewählten Port und den ausgewählten Parametern zu starten. Während der Protokollierung ändert sich die Schaltfläche in a “Stoppen Sie die Protokollierung” Auswahl zum Beenden der Protokollierungssitzung.


Hilfe


Das Benutzerhandbuch der Software wird über diese Auswahl aufgerufen.




small logo Serial Port Monitor
#1 at Serial Port Software
Serial Port Monitor
Protokollieren und analysieren Sie die Aktivität des Serial-Ports
4.6 rang basierend auf 75+ Nutzer
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder